Medtec – Shanghai, Chinas bedeutendste Fachveranstaltung für Hersteller von medizinischen Produkten – wir waren vor Ort!

Bildergalerie

MOULDING EXPO –
Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau

 

                                                                                                                                    

6.Technologietag bei der Heitec Heißkanaltechnik
„Nutzen bieten!“, unter diesem Motto hatte die HEITEC HEISSKANALTECHNIK GmbH zu Ihrem Technologietag eingeladen, einem Informationsund Kommunikationsforum rund um das Thema Heißkanal- und Werkzeugtechnik.

Lesen Sie mehr ...

Die K in Düsseldorf steht für qualifizierten Austausch zwischen Forschung und Industrie. Sie ist die weltweit wichtigste Informations- und Orderplattform der Kautschuk- und Kunststoffindustrie - und wir sind dabei!

Lesen Sie mehr ...

EUROSTAMPI  2016

 

 

 

 

 

 

Abschluss gut – alles gut

Zwei junge Männer haben bei der Firma HEITEC Heisskanaltechnik GmbH im vergangenen Monat ihre Ausbildung abgeschlossen und wurden in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen. Die Geschäftsleitung und die Kollegen gratulieren Emre Almez und  Arthur Bentsch herzlich zu ihren bestandenen Prüfungen.Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft und spannende Projektarbeiten.

 



Zur diesjährigen Fakuma  wird unsere Kunststoff-Visitenkarte  mit VDI-Struktur bei Boy gefertigt!

Lesen Sie mehr ...

 

 

Lagerkäfig Serienwerkzeug mit kleinstem Anspritzpunkt durch Heißkanalverarbeitung

Die Plastechnik AG mit Sitz in 3178 Bösingen, Schweiz ist spezialisiert auf die Produktion von technisch anspruchsvollen Kunststoffteilen und auf die Konstruktion und Herstellung von Spritzgieß – Werkzeugen. Das Unternehmen Heitec Heisskanaltechnik GmbH aus Burgwald ist bekannt für Sonderlösungen im Bereich Heißkanaltechnik, insbesondere in der seitlichen Anspritzung und mit kleinsten Düsenbaugrößen

Lesen Sie mehr ...

Neue Bauform der Star-Line Heißkanaldüsen

Heitec Heisskanaltechnik GmbH stellt mit der 12-fach Star-Line Crown 01.072.64.12.140 eine neue Bauform der bewährten Star-Line Heißkanaldüsen vor. Die Mehrfachdüse für seitliche Anspritzung von Kunststoffartikeln erlaubt es bis zu 12 Kavitäten über eine einzige Heißkanaldüse zu füllen.

Lesen Sie mehr ...

 „Regen-Licht-Sensoren“      

Als Autofahrer schätzt man Hilfen, die einem das Fahren erleichtern. „Regen-Licht-Sensoren“ sind solche Hilfen!

Setzt die Dämmerung ein oder ein gewisser Wert an Helligkeit wird nicht erreicht, so schalten sich die Scheinwerfer automatisch ein.

In einem ähnlichen Automatismus treten Scheibenwischer in Aktion, wenn der Regen-Sensor entsprechend reagiert.

Eine weitere Funktion des „Regen-Licht-Sensors“ ist die, das bei Feuchtigkeit im Wageninneren das Gebläse gestartet wird.

Solche speziellen Sensoren, wie sie einer der größten deutschen Automobil Zulieferer und Hersteller für optische Teile anbietet, finden ihren Einsatz heutzutage in den meisten Automobilen wie z. B. Mercedez-Benz, Audi, BMW, VW und vielen mehr.

Der typische Kunststoff aus dem diese optischen Linsen sind, ist ein Polycarbonat. Genauer gesagt drei verschiedene Polycarbonate, eine glasklare Type, eine infrarot Type und für das Gehäuse ein schwarzes Polycarbonat!

Lesen Sie mehr ...

Auf den Zahn gefüllt mit der Flat-Line von Heitec
Heisskanaltechnik GmbH

Zahnräder mit hoher Rundlaufgenauigkeit in hocheffizienter Produktion Herstellung von Präzisionsprodukten mit Hilfe einer dreifachen Anspritzung

Die Fertigung von Zahnrädern oder sogar Doppelzahnrädern für Getriebe, Automatensysteme oder andere Baugruppen stellen immer hohe Anforderungen an die Rundlaufgenauigkeit des zu fertigenden Produktes. Das Material, mit dem diese Anwendungen realisiert werden, ist meistens POM. In diesem Anwendungsfall wurde Hostaform genutzt, da es bei einem geringen Reibwert, eine hohe Verschleissfestigkeit in Verbindung mit einer guten Elastizität aufweist. Dies ermöglicht geräuscharmes Kämmen der Zahnräder, wie es für Getriebe in beispielsweise Automaten gefordert ist.

Um auch in höher beanspruchte Anwenderbereiche vorzustoßen, werden mittlerweile aber auch andere Materialien wie z.B. PPA erfolgreich zur Herstellung von Zahnrädern verwendet.

Lesen Sie mehr ...

Ein kleiner Weltrekord: 5,5 mm Nestabstand

Die patentierte Heitec Heisskanaltechnik GmbH Flat-Line revolutionierte bereits 1996 als erste Flachdüse am Weltmarkt die Heisskanaltechnik.
In den vergangenen Jahren wurde die Düse fortwährend weiterentwickelt, um den immer anspruchsvoller werdenden Produktionsansprüchen der kunststoffverarbeitenden Industrie optimal gerecht zu bleiben.

So konnten wir die vermutlich schmalste Düse am Weltmarkt abermals verkleinern, so dass die Düse nun mit kleinsten Nestabständen ab 5,5mm eingesetzt werden kann.

Dies bedeutet für Sie kleinsten Raumbedarf bei  maximaler Ausbringung pro Formoberfläche und somit die größtmögliche Effizienz für Ihre Produktion. Sie können die Düsen daher selbst in einer Umgebung einsetzen, wo keine andere Heißkanaldüse genug Raum findet.

Dadurch eignen sich die Flachdüsen insbesondere für Metallumspritzungen,
Reel to Reel-Fertigung und sämtliche Bereiche des Micro-Kunststoffspritzguss. Dabei beeindruckt die Flat-Line trotz ihrer sehr kleinen Abmessungen
durch ein optimales Temperaturprofil.

Lesen Sie mehr...

Grüße vom Messeteam aus Guangzhou



Unternehmen setzen auf E-Bikes für Mitarbeiter
Mit dem Elektro-Fahrrad unterwegs sein – ob auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit: Der Heißkanaltechnik-Hersteller Heitec in Burgwald-Bottendorf unterstützt als eines der ersten Unternehmen im Landkreis diese umwelt-und gesundheitsfreundliche Fortbewegungsform.

Lesen Sie mehr ...

TT-Hohenweststedten "Treffpunkt für Akteure" 

 

 

 

Chinaplas 2016 Shanghai

 

 

 

HEITEC Technologietag 2016

„Es war unser bislang bester Technologietag. Es hat alles gepasst, das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv“ verkündet Geschäftsführer Bastian Schreck, der die Veranstaltung eröffnete und moderierte. Viele Kunden verabschiedeten sich mit dem Ausspruch „Bis nächstes Jahr, wir sind in jedem Fall sehr gerne wieder dabei“.

Für die vielen interessanten Gespräche sagen wir DANKE an alle Mitwirkenden.

Lesen Sie mehr ...

Anspritzung am Rande des Machbaren mit der T-Düse

Der in Burgwald ansässige Heißkanalher-steller HEITEC Heisskanaltechnik GmbH erweitert sein Produktportfolio um eine weitere Besonderheit der Flat-Line Serie.

Lesen Sie mehr ...

Weha Ring - seitliche Anspritzung mit Star-Freidimesional®

Eine sehr runde Sache - Hochpräzisions-dichtring mit vollbalanciertem Vollheißka-nal von Innen angespritzt.Der in Berlin ansässige Spritzgussbetrieb WEHA-Gummiwaren-Fabrik Holzberg GmbH & Co.KG

Lesen Sie mehr ...

 

 

Heißkanalsystem für medizintechnische Mikroteile

Der Forderung nach immer kompakteren Heißkanalsystemen zur Herstellung von Kunststoffteilen für die Medizin- und Elektronikindustrie trägt Heitec Heisskanaltechnik GmbH mit einem neuen Heißkanalsystem Rechnung. Bis 2011 galten 6,0mm als kleinster möglicher, mit einzeln regelbaren Düsen realisierbarer Nestabstand. Durch konsequente Weiterentwicklung der Flat-Line-Düsenserie stehen nun Düsen zur Verfügung die einen Abstand ab 4,5mm ermöglichen.

 

Lesen Sie mehr...

Vielfache Vielfalt - Die Star-Line Familie bekommt Zuwachs

Wir haben unsere Star-Line Produkt-Familie durch die neuen Lösungen
Star-Line One und Star-Line Double um weitere Mitglieder ergänzen können.
Diese Düsen sind durch ihren Aufbau für sehr unterschiedliche Einsatzzwecke innerhalb der seitlichen Anspritzung ausgelegt.

Gemeinsam ist allen Düsen der Serie neben dem modularen Aufbau,
die Regelaufwand minimierende Mehrfach-Düsen Funktionsweise.
Die Ausführungen, von einer über zwei bis hin zu acht Spitzen in wahlweise linearer oder radialer Anordnung, eröffnet völlig neue Möglichkeiten bei der Platzierung des Anspritzpunktes.

Dabei sind die Düsen durch Ihren modularen Aufbau absolut servicefreundlich und eignen sich hervorragend zur Verarbeitung anspruchsvoller Materialien bei hohen Produktansprüchen.

Lesen Sie mehr...

Die Krönung der Heisskanaltechnik - Star-Line Crown

Wir bieten Ihnen eine Heisskanaldüse für seitliche Anspritzung, bei der die Längenausdehnung auch bei sehr langen Düsen kein begrenzender Faktor mehr ist.

Durch einen modularen Aufbau, bei dem die Krone und der Düsenkörper konstruktiv getrennt wurden, konnten wir bei sämtlichen Modellen unserer Star-Line Düsenserie das Längenwachstum in das Innere der Düse umleiten. Dadurch gibt es keine „wandernden“ Anspritzpunkte und höchste Produktansprüche werden erfüllt. Somit können nun auch Star-Line Düsen mit bis zu 600mm Länge realisiert werden. Die Düsen werden in unterschiedlichen Standardbaugrößen und mit unterschiedlichem Schmelzedurchmesser angeboten.

Lesen Sie mehr...

Produktivität in Reihe – Star-Line-Linear

Die Star-Line Linear ist eine Mehrfachdüse für seitliche Anspritzung mit linearer Spitzenanordnung. Die Düse basiert auf dem Funktionsprinzip der bereits im Jahr 2004 durch Heitec Heisskanaltechnik GmbH entwickelten Mehrfachdüse Star-Line. Allerdings zeichnet sich diese Variante im Gegensatz zur Star-Line-Radial  dadurch aus, dass sie sehr kleine Nestabstände mit allen Vorteilen einer seitlichen Anspritzung bei linearer Anordnung der Kavitäten ermöglicht.

Sie reduzieren ihren Regleraufwand bei gleichzeitiger Erhöhung ihrer Formausbringung und somit steigern Sie Ihre Produktivität. Die Star-Line Linear ist besonders in der Medizin-, Labor- und Verpackungstechnik begehrt

Lesen Sie mehr...